Termine 2020 im Überblick

Evang. Kinder- und Jugendwerk
Rheinstraße 29/1
69126 Heidelberg
Tel.: 06221 22324
Fax: 06221 160766

 
Öffnungszeiten:
Montag- Donnerstag 9-16 Uhr
Freitag 9-15 Uhr
 
 

Konfi-Tag

Aufgrund aktueller Entwicklungen mussten wir den KonfiTag 2020 schweren Herzens absagen.

 

Vertiefende Hintergründe lesen sie hier.

Sehr geehrte Damen und Herrn,
liebe Konfis, liebe Eltern,
liebe Workshopleitende,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen und Empfehlungen, haben wir entschieden den KonfiTag am Samstag den 14.03.2020 abzusagen.

Uns ist diese Entscheidung nicht leicht gefallen.

Wir sehen uns in der Verantwortung die Kliniken in ihrem Bestreben zu unterstützen, möglichst lange handlungsfähig zu sein. Wir leisten als Evang. Jugend unseren Teil dazu bei, Schwächere zu unterstützen und Gefahr für Leib und Leben abzuwenden.

Uns ist bewusst: wenn Menschen zusammenkommen erhöht sich die Ansteckungsgefahr.

Die Entwicklung der Fallzahlen in Heidelberg und die doch veritable Größe des KonfiTags führen uns zu dem Schritt die Veranstaltung abzusagen.

Wir möchten uns ganz ausdrücklich bei dem vielen Ehrenamtlichen und beruflich Mitarbeitenden bedanken, die viel Zeit in die Vorbereitung des Tages gesteckt haben. Die Zusammenarbeit dem CVJM, der ökum. Jugendkirche „BeOne“, der landeskirchlichen und lokalen Öffentlichkeitsarbeit war sehr bestärkend und wertschätzend. Wir ziehen hier viel Positives für zukünftige Projekte und Aktionen.

Ob und wann die Veranstaltung nachgeholt werden kann, kann derzeit noch nicht beantwortet werden.

Allen Teilnehmenden, Mitwirkenden, Begleiter*innen und ihren Familien wünschen wir beste Gesundheit und Gottes Segen.

Sabine Hannak (Pfarrerin) und Philip Orschitt (Stadtjugendreferent)

 

KonfiTag 2020:  "a new way to be happy"

Eigentlich haben wir ein gutes Gespür dafür, was uns glücklich macht. Für manche ist es Sport, Naturerlebnisse, die Familie, unterwegs sein mit Freuden, Schokolade, Erfolgreich sein, wenn wir verliebt sind – manchmal ist es einfach, weil wir Optimisten sind.

Doch was ist es genau in uns, das bewirkt ob wir glücklich sind oder nicht? Kannst du deine Möglichkeiten glücklich zu sein erweitern? Vielleicht sogar neue Talente entdecken?

Um diese Fragen wird es gehen im Gottesdienst, bei Workshops und coolen Aktionen. Am besten zusammen mit
Deinen Freunden aus Deiner Gemeinde!

 

 

Rückblick 2016

Am Samstag, 05.03.2016, empfingen wir im Markushaus mit 30 ehrenamtlichen HelferInnen über 100 Konfirmanden aus fast allen Heidelberger Gemeinden. Unter dem Motto „Der Herr ist mein Hüter‘‘ zeigten Sibylle Holzwarth-Weiss und Sabine Hannak anhand des Filmes „Der Hüter‘‘ wie  ein Leben ohne Emotionen aussehen kann. Emotionen können nämlich das Leben ganz schön kompliziert machen. Dennoch wollte nach einer „WhatsApp-Umfrage‘‘ im Gottesdienst kaum einer auf Emotionen in seinem Leben verzichten. Nach dem Gottesdienst konnten die KonfirmandInnen das Thema in Workshops vertiefen. So wurde beim Actionpainting, Rappen, Upcycling, Boxen, Wellness, Stop-Motion-Film oder beim ganzen Film u.v.m. noch einmal den eigenen Fragen daran nachgespürt und mit viel Spaß erlebt. Zum Abschluss kamen alle wieder zusammen und präsentierten mit großem Enthusiasmus ihre Ergebnisse. Ein Konfirmand resümierte mit leuchtenden Augen: „Das war echt ein super Tag!‘‘.

                           Konfitag 2016

Und, wurde dein Interesse geweckt? Dann feier mit uns am 31.10.2017 das Reformationsfest und sei beim nächsten Konfitag dabei!

Erlebe einen überraschenden Jugendgottesdienst, vielfältige Workshops und coolen Aktionen. Und du bist herzlich eingeladen!

2017 feiern wir zusammen mit allen Heidelberger KonfirmandInnen den Reformationstag!

Wir werden uns zum Thema: „Kirche für mich!’’ Gedanken machen und das Thema in verschiedenen Workshops kreativ vertiefen.

Los geht es am Dienstag, dem 31.10.17 um 14:00 Uhr mit einem etwas anderen Gottesdienst mit Filmausschnitten und Videoclips. Anmeldungen gibt es ab September 2017 im Evang. Kinder- und Jugendwerk und bei deiner/m Gemeindepfarrer/in oder Diakon/in vor Ort.

Ich freu mich total, wird bestimmt wieder toll, wenn ihr alle mitmacht.

 

Sibylle Holzwarth-Weiss

Konfitag

Konfitag Konfitag 2016 Konfitag 2016 Konfitag 2016 Konfitag 2016